Bodenrichtwert

Der Bodenrichtwert gibt den Wert für einen Quadratmeter unbebauten Bodens von Grundstücken bei gleicher Nutzung an und dient als Hilfswert zur Wertermittlung von Immobilien sowie der Besteuerung von Grund und Boden. Es handelt sich hierbei nicht um den Verkehrswert. Der Bodenrichtwert ist ein durchschnittlicher Lagewert für ein Gebiet mit den wesentlich gleichen Nutzungs- und Wertverhältnissen.